Pflegeberatung

Hilfe bei Beantragung eines Pflegegrades
Kontakt herstellen

Eine gute Pflegeberatung unterstützt Angehörige und Pflegebedürftige bei der Beantragung eines Pflegegrades. Zusätzliche Services sind zumeist die Hilfe bei weiterführenden Themen wie dem Widerspruch bei Ablehnung eines Pflegegradantrages oder der Überprüfung des aktuellen Pflegegrades.

Familiara – Die Pflegegrad Experten

Unser Partner Familiara ist eine bundesweit tätige Pflegeberatung, die sich auf die Beantragung eines Pflegegrades, dessen Höherstufung und die Durchsetzung von Widersprüchen versteht. Die Feststellung des richtigen Pflegegrades ist ausschlaggebend dafür, dass Sie alle Leistungen erhalten, die in Ihrer individuellen Situation notwendig sind. Ist der Pflegegrad zu gering festgestellt, erhalten Sie nicht die Unterstützung, die Sie benötigen.

Ein Team aus über 100 Beratern hat es sich zur Aufgabe gemacht für Ihre Rechte einzustehen.

Mittels Pflegegradrechner bietet Familiara Ihnen die Möglichkeit, bereits vorab einen persönlichen Pflegegrad zu ermitteln.

Der Pflegegradrechner eignet sich sowohl zur ersten Selbsteinschätzung, als auch zur Kontrolle. Werten Sie selbständig aus, welcher Pflegegrad der richtige ist oder sein sollte. Dieser Dienst ist für Sie kostenlos!

Familiara zeichnet sich aus

Beratung vor der Beantragung des Pflegegrades

Sie oder Ihr Angehöriger sind pflegebedürftig und Sie benötigen Unterstützung in der alltäglichen Pflege? Durch die Feststellung eines Pflegegrades erhalten Sie die Entlastung, die Ihnen zusteht. Familiara unterstützt Sie bei der Antragstellung eines Pflegegrades. Sie erhalten in einer umfangreichen Pflegeberatung alle Informationen, die Sie zur Beantragung benötigen. Zudem klärt Familiara Sie darüber auf, worauf beim Besuch des MDK – der Ihren Pflegegrad feststellt – zu achten ist: Die richtige Vorbereitung – der Besuch des MDK – die richtige Nachbereitung. Immer mit dem Ziel vor Augen, dass Sie die Leistungen erhalten, die Sie tatsächlich benötigen.

Hochstufung des Pflegegrades

Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich im Laufe der Zeit eine Pflegesituation verändert. Mit einer Veränderung gehen auch neue Bedürfnisse und Anforderungen einher. Wenn Sie mehr Unterstützung im Pflegealltag benötigen, gilt es, eine Höherstufung des Pflegegrades zu beantragen. Die Experten von Familiara helfen Ihnen dabei, Ihren persönlichen Bedarf für eine höhere Einstufung zu ermitteln und begleiten Sie durch den gesamten Prozess.

Widerspruch bei falscher Einstufung

In Deutschland wird jeder dritte Erstantrag auf einen Pflegegrad entweder komplett abgelehnt oder resultiert in einer fehlerhaften Zuordnung. Erstaunlich ist vor diesem Hintergrund, dass gerade einmal 7 % der Betroffenen Widerspruch einlegen. 14 Jahre Erfahrung in der Pflegeberatung haben gezeigt, dass schätzungsweise 70 % der Gutachten fehlerhaft sind. Damit Sie auch wirklich die Leistungen erhalten, die Sie tatsächlich benötigen, stehen Ihnen die Experten von Familiara auch im Falle eines Widerspruchs zur Seite.

Kostenlose Pflegeberatung

 

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an [email protected] widerrufen. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden sich in unserer Datenschutzerklärung (www.pflegebox.de/datenschutz/).

Thyssenkrupp Treppenlifte

 

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an [email protected] widerrufen. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden sich in unserer Datenschutzerklärung (www.pflegebox.de/datenschutz/).

Notrufsysteme Libify

 

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an [email protected] widerrufen. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden sich in unserer Datenschutzerklärung (www.pflegebox.de/datenschutz/).

Kostenlose Probe jetzt bestellen!

Wir möchten, dass Sie sich bei der Verwendung von unseren Inkontinenz Produkten absolut wohl und geschützt fühlen. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit an kostenlose Produktproben zu bestellen, um unser Produktsortiment kennenzulernen und zu testen. Damit wir Ihnen das passende Produkt zuschicken können, lassen Sie sich von unseren Experten diskret und kompetent beraten.

So können Sie uns kontaktieren

030/863 235 460

oder füllen Sie einfach das Kontaktformular aus, 

wir kontaktieren Sie gerne!

Inkontinenzversorung - Gratisprobe anfordern

 

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an [email protected] widerrufen. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden sich in unserer Datenschutzerklärung (www.pflegebox.de/datenschutz/).