• Die PflegeBox – Ihr verlässlicher Partner für die Pflege zuhause

Die PflegeBox und der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste kooperieren

Im Rahmen des Deutschen Pflegetages haben das Berliner Start-Up CommitMed, das mit der PflegeBox (www.pflegebox.de) Deutschlands ersten Komplettservice für die Versorgung mit Pflegehilfsmitteln anbietet, und die Servicegesellschaft des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) eine weitreichende Kooperationsvereinbarung bekanntgegeben.

Bestrebung der gemeinsamen Aktivitäten ist es, zukünftig noch besser auf die aktuellen Anforderungen im Gesundheitswesen sowie auf den steigenden Informationsbedarf des Pflegepersonals und der Patienten reagieren zu können. Mit Hilfe der von der CommitMed angebotenen Produkte und Services zur Unterstützung der häuslichen Pflege ist es den bpa-Mitgliedsunternehmen nun möglich, das Leistungsspektrum ihrer Pflegedienste weiter auszubauen.

„Wir freuen uns, dass wir mit dem bpa nun einen kompetenten und leistungsstarken Partner mit ebenfalls großer Erfahrung in dem stark wachsenden Umfeld der Pflege exklusiv an unserer Seite haben“, so Selma Oppermann, Geschäftsführerin der CommitMed GmbH. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die PflegeBox und ihre dazugehörigen Dienstleistungen bei den bpa-Mitgliedseinrichtungen und deren Patienten bekannt zu machen, um die Versorgung der rund 1,8 Mio. Menschen, die häusliche Pflege benötigen, weiter zu verbessern. „Wir wünschen uns, Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen mit unseren Services wieder mehr Zeit für die Pflege und damit füreinander zu verschaffen“, so Oppermann.

„Der Pflegemarkt hat durch die starke Zunahme der ambulanten Pflege in den letzten Jahren einen grundlegenden Wandel durchlebt. Dadurch rückt die häusliche Versorgung der Patienten immer mehr in den Vordergrund“, betont Michael Diehl, Geschäftsführer der bpa-Servicegesellschaft. Angesichts des ökonomischen Drucks und einem hohen Anspruch an die Patientenversorgung stehe das Pflegepersonal vor einer großen Herausforderung. „Die Angebote und Services der PflegeBox helfen uns dabei, das Spektrum der ambulanten Leistungen für unsere Mitgliedsunternehmen weiter auszubauen und ihnen so zusätzliche Unterstützung bei der Versorgung ihrer Patienten anbieten zu können“, so Diehl.

Mit der PflegeBox bietet die CommitMed GmbH den rund 1,8 Millionen häuslich Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen eine deutliche Erleichterung bei der Versorgung mit Hilfsmitteln für die Pflege. Dazu zählen Produkte wie Handschuhe, Desinfektionsmittel und Bettschutzeinlagen, deren Kosten die Pflegekassen in einer Höhe von bis zu 40 Euro im Monat übernehmen. Die PflegeBox unterstützt Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei den notwendigen Antragsformalitäten und verschafft ihnen durch die monatliche Lieferung der PflegeBox frei Haus sowie die direkte Abrechnung mit den Pflegekassen mehr Zeit für die Pflege und damit füreinander. Bei bundesweit fast 1.000 ambulanten Pflegediensten und Pflegeberatern genießt CommitMed ein hohes Vertrauen als zuverlässiger Kooperationspartner.

Die Servicegesellschaft mbH des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) wurde im Jahr 2000 als 100-prozentige Tochter des bpa e.V. gegründet. Ihr Ziel ist es, die operative Arbeit des bpa für die tägliche Arbeit in den Mitgliedsbetrieben individuell nutz- und anwendbar zu machen. Dabei stützt sich die Beratung auf die jeweils aktuellen Informationen und Positionen des bpa e.V. Diese enge Verzahnung ermöglicht der bpa Servicegesellschaft ein umfassendes Leistungsspektrum und den Mitgliedern eine kompetente  Betreuung am politischen Puls der Zeit. Dank des profunden Fachwissens und der Ausrichtung an den kommenden Entwicklungen in der Pflege bietet die bpa Servicegesellschaft zukunftsorientierte Lösungen rund um die Pflege an. 

 

Pressekontakt:
CommitMed GmbH / PflegeBox
Dr. Jörg Zimmermann
Geschäftsführer
Telefon: 030 – 609 84 13-25
E-Mail: joerg.zimmermann@commitmed.de