Pflegehilfsmittel deutschlandweit
030 - 609 84 13 23
Mo-Fr 8-18 Uhr
  • Die PflegeBox – Ihr verlässlicher Partner für die Pflege zuhause

Alltagsthemen


Demenz WG – Selbstbestimmt leben Besuch einer Demenz WG Es ist 11:00 Uhr an diesem sonnigen Freitagmorgen. Wir stehen im Herzen Berlins vor einem renovierten Altbauhaus. Unser Ziel ist eine Demenz WG in der dritten Etage. Insgesamt drei Demenz Wohngemeinschaften befinden sich in diesem Haus. Wir stehen vor der großen, mit Holzschnitzereien verzierten Wohnungstür, die mit frühlingshaftem Türschmuck dekoriert ist. [...] Lesen Sie weiter...

Beginenhöfe Die Entstehung der Beginenhöfe 1180Erster Beginenhof in den NiederlandenZufluchtsort für unabhängige und selbstständige Frauen, Witwen und Jungfrauen, die weder heiraten, noch in ein Kloster eintreten wollten. 13. - 14. Jh.Verstärkte Vermehrung der Beginenhöfe in den Niederlanden, Frankreich und Deutschland. 1980Die UNESCO ernennt 13 Beginenhöfe in Flandern zum Weltkulturerbe. HeuteDie bis zu 900 Jahre alte Geschichte der Beginen [...] Lesen Sie weiter...

Wohnen für Hilfe – Ein Konzept mit Potenzial "Du pflegst meinen Garten, dafür kannst du bei mir wohnen!" Das Wohnkonzept Wohnen für Hilfe ist eine neue und gute Möglichkeit für alle Menschen im Alter, die Platz haben und nicht auf Gesellschaft verzichten wollen. Anstatt der üblichen Miete erhalten die „Vermieter“ Hilfeleistungen im Alltag. Diese unentgeltlichen Gegenleistungen vereinbaren die beiden Parteien variable und individuell miteinander [...] Lesen Sie weiter...

Mehrgenerationen Gemeinschaft – Mitten im Leben Die Fakten Die Bevölkerung in Deutschland wird in den nächsten Jahren immer älter, da die Anzahl der Geburten weiter sinkt und die Lebenserwartung steigt. Die erwartete Entwicklung der Altersstruktur der nächsten 30 Jahre in Deutschland: Heute Rund 28% der Bevölkerung in Deutschland ist 60 Jahre alt oder älter. 2027Etwa 30% der Bevölkerung wird über 60 Jahre [...] Lesen Sie weiter...

24 Stunden Betreuung in den eigenen vier Wänden Was ist eine 24 Stunden Betreuung? Wenn es im Alter ohne fremde Hilfe nicht mehr geht, ist die Vorstellung von der Pflege in den eigenen vier Wänden ein Traum von vielen. Eine 24 Stunden Betreuung durch eine Pflegekraft scheint eine optimale Lösung zu sein. Eine Pflegekraft, die den Betroffenen 24 Stunden betreut, unterstützt diesen überwiegend [...] Lesen Sie weiter...

Studenten wohnen im Seniorenheim "Günstiges Zimmer mitten in der Berliner Innenstadt. Nette Mitbewohner über 80 freuen sich auf frischen Wind". So oder so ähnlich kann eine Wohnungsanzeige für ein Zimmer im Seniorenheim lauten. Studenten wohnen im Seniorenheim Tür an Tür mit den bis zu 60 Jahre älteren Heimbewohnern. Diese Wohnform ist ungewöhnlich, aber erstrebenswert. Wohnraummangel in Deutschland In vielen [...] Lesen Sie weiter...

Alt werden im Ausland – Auswandern im Rentenalter Das Arbeitsleben hinter sich lassen und den Lebensabend unter der Sonne Mallorcas, Thailands oder einer Karibik Insel verbringen. Alt werden im Ausland ist für viele Rentner ein Traum. Viele Menschen wagen den Schritt ins Ausland mit Beginn des neuen Lebensabschnitts. Entweder als komplette Auswanderung oder nur zum Überwintern im Warmen. Bei vielen eine aktive Entscheidung, andere [...] Lesen Sie weiter...

Alternative Wohnformen für ältere Menschen Wie und wo will ich im Alter wohnen? In einem Altenheim oder entscheide ich mich für alternative Wohnformen? Diese Fragen stellen sich viele Menschen verschiedenster Altersschichten. Je früher Sie sich mit diesen Fragen und der individuell passenden Antwort beschäftigen, desto besser. Es ist eine wichtige Entscheidung, die Sie selbstständig treffen und nicht Ihren Angehörigen überlassen [...] Lesen Sie weiter...

Quartierkonzept – Im Alter zuhause Vertautes Wohnumfeld im Alter Ein Quartierkonzept bezeichnet ein Gebiet, in dem Gemeinschafts- und Hilfsangebote für verschiedene Altersgruppen organisiert werden. Der Grund für die Schaffung von Quartierkonzepten ist der Fakt, dass ganze Gebiete zunehmend „altern“ und mit den Problemen älterer Menschen konfrontiert werden.   Das Quartierkonzept basiert auf Nächstenliebe Das Ziel eines Quartierkonzeptes ist, die Wohn- und [...] Lesen Sie weiter...

Hitzeschutz für Senioren Hitzeschutz für Senioren Der Sommer ist für manche die schönste Zeit im Jahr. Mit dem richtigen Hitzeschutz können Sie auch die besonders heißen Tage unbeschwert genießen und aktiv gestalten. Tipp 1: Ausreichend Trinken Ungenügende Flüssigkeitszufuhr ist ein häufiges Problem aller Altersgruppen. Besonders an heißen Tagen ist es allerdings wichtig ausreichend zu trinken, da der Körper vermehrt Flüssigkeit [...] Lesen Sie weiter...